Der US-Sport Thread

User avatar
Handsome
Posts: 2327
Joined: 30 Jun 2013 19:23

Re: Der US-Sport Thread

Post by Handsome » 30 Dec 2017 21:40

Ich muss sagen, es bringt mir ein bisschen Freude zu sehen, wie James Harden ein Spiel wegwirft, weil endlich mal Offensivfouls gegen ihn gepfiffen werden


User avatar
Chickenfood
Posts: 2455
Joined: 01 Jun 2013 10:23

Re: Der US-Sport Thread

Post by Chickenfood » 15 Jan 2018 01:42

Leute, spoilt euch nicht und guckt euch in Ruhe die replays oder Zusammenfassungen der heutigen Divinsional playoffs an. Das war mega krass.

User avatar
Handsome
Posts: 2327
Joined: 30 Jun 2013 19:23

Re: Der US-Sport Thread

Post by Handsome » 30 Jan 2018 06:36

http://www.espn.com/nba/story/_/id/2225 ... it-pistons

Das ist so krass. Ich wäre so unendlich angepisst, wenn ich Blake Griffin wäre

User avatar
ChristophO
Posts: 587
Joined: 12 Jul 2013 08:47

Re: Der US-Sport Thread

Post by ChristophO » 30 Jan 2018 17:23

Griffin verdient knapp 100.000$ am Tag. Er wirds überstehen.

User avatar
MrBongo
Posts: 1378
Joined: 26 May 2013 20:09
Location: Oldenburg

Re: Der US-Sport Thread

Post by MrBongo » 30 Jan 2018 17:37

ChristophO wrote:
30 Jan 2018 17:23
Griffin verdient knapp 100.000$ am Tag. Er wirds überstehen.
Was genau hat das Geld damit zu tun? Die haben ihm versichert, dass er der Mittelpunkt der Franchise ist. Ihn in der gleichen Season für rebuilding Pieces zu vertraden ist ein mieser Move (menschlich gesehen, ich finde den Move aus der Sicht eines GMs sehr gut für die Clippers). Im Sommer hätte er sich einen ziemlich ähnlichen Deal bei mindestens 10 Teams abholen können. Nach Detroit wäre er sicher nicht gegangen. Er hat jedes Recht angepisst zu sein.

User avatar
ChristophO
Posts: 587
Joined: 12 Jul 2013 08:47

Re: Der US-Sport Thread

Post by ChristophO » 30 Jan 2018 18:24

1) Clippers bieten konnten schon das meiste Geld bieten.
2) Nur Griffin weiß, warum er bei den Clippers unterschrieben hat. Du und ich wissen es nicht. Ich vermute es lag am Geld oder dem Umfeld und nicht so sehr an der erstklassigen sportlichen Perspektive
3) Du weisst auch nicht, ob er nach Detroit gegangen wäre (ich glaubs auch nicht btw.)
4) Er hat nen Vertrag in der NBA und ist nen paar Jahre dabei.
5) Griffin hat auch einen großen EInfluss/Anspruch auf die sportliche Leistung seines Teams als Spitzenverdiener. Die war vmtl. schlechter als erhofft von Seiten der Verantwortlichen.
6) Er hatte immerhin noch nen Tradekicker im Vertrag und kriegt jetzt noch nen paar Taler mehr.

User avatar
Nippy
Posts: 1116
Joined: 13 Oct 2014 18:01

Re: Der US-Sport Thread

Post by Nippy » 31 Jan 2018 06:51

Griffin hat nach seiner Verlängerung gesagt, dass er für immer bei den Clippers bleiben will (ungefähr: want the Clippers to be my legacy oder so ähnlich). Aber wer nicht auf die no-trade Klausel besteht hat halt Pech gehabt.

User avatar
Gewehrdalf
Posts: 681
Joined: 26 May 2013 18:54
Location: The shooting City

Re: Der US-Sport Thread

Post by Gewehrdalf » 05 Feb 2018 02:14

Ich schaue gerade Superbowl. Frage an die Regelwissenden (ich bin ein Vollnoob, was NFL angeht): Wenn der QB einen Pass wirft und der Receiver ihn fängt und losläuft... darf der Receiver eigentlich selber nochmal das Spielgerät weiterwerfen? Also rein regeltechnisch
Turniere in Chicago: http://www.gamestormgaming.com/

User avatar
Chickenfood
Posts: 2455
Joined: 01 Jun 2013 10:23

Re: Der US-Sport Thread

Post by Chickenfood » 05 Feb 2018 03:33

nur ein vorwärtspass pro play.
wenn also der erste pass "lateral" aka zur seite oder rpckwärts war kein problem, oder wenn das vorher ballübergaben an einen runner waren, wie bei den pats.

nach vorne darf man auch nur werfen solange man hinter der line of scrimmage ist.

vllt kannst du dich an den 60+yard TD von edelman erinenrn vor 3(?) Jahren.

User avatar
Gewehrdalf
Posts: 681
Joined: 26 May 2013 18:54
Location: The shooting City

Re: Der US-Sport Thread

Post by Gewehrdalf » 05 Feb 2018 03:45

Sry, aber mein letzter Superbowl war 2001. Glücklicherweise war das einer der ersten??? Superbowls, welche im deutschen Fernsehen relevant gezeigt wurden. Also mit nem Kommentator, der NFL für Dummies erklärt hat.
Mein Wissen um die Regeln von Football sind leider etwa 0.

Ich habe einfahc meine u-amerikanischen Kontakte genervt :D Nächste Saison wird mir das Spiel bei nem bears-Game live erklärt.

Allgemein habe ich einfahc Null Ahnung, wass NFL/NBA (kaum)/MLB angeht ....... aber hey, wenn man schonmal da ist, ist nicht hingehen auch einfach gar keine Option

und danke :)
Last edited by Gewehrdalf on 05 Feb 2018 15:01, edited 1 time in total.
Turniere in Chicago: http://www.gamestormgaming.com/

User avatar
valtl
Posts: 1731
Joined: 27 May 2013 09:15
Location: Wien
Contact:

Re: Der US-Sport Thread

Post by valtl » 05 Feb 2018 06:54

Gewehrdalf wrote:
05 Feb 2018 03:45
Allgemein habe ich einfahc Null Ahnung, wass NFL/NBA (kaum)/MLB angeht ....... aber hey, wenn man schonmal da ist, ist nicht hingehen auch einfach gar keine Option

und danke :)
@Xovah: wir brauchen eindeutig einen "gfoit ma"-button!

User avatar
MrBongo
Posts: 1378
Joined: 26 May 2013 20:09
Location: Oldenburg

Re: Der US-Sport Thread

Post by MrBongo » 09 Feb 2018 09:50

Ka ob das neue Cavs Roster funktioniert, aber das war ein unfassbar guter Deadline Day für die. Bin richtig beeindruckt.

ThePirate
Posts: 242
Joined: 27 May 2013 07:38

Re: Der US-Sport Thread

Post by ThePirate » 04 Mar 2018 21:48

Falls es jemanden interessiert: Jetzt grade läuft hier

http://www.cbssports.com/college-basket ... CH@PURDUE/

das Big10-Turnierfinale zwischen den Michigan Wolverines und Purdue Boilermakers. Bei Michigan mit Moritz Wagner, vermutlich dem nächsten Deutschen in der NBA, der im Moment in den Draftvoraussagen Ende der ersten bis Anfang der zweiten Runde auftaucht.

User avatar
Handsome
Posts: 2327
Joined: 30 Jun 2013 19:23

Re: Der US-Sport Thread

Post by Handsome » 17 Apr 2018 18:12

Die Hälfte des Videos besteht aus LeBron. So krank

(Das sickste Play ist aber entweder 10:32 oder 12:29)


TobiR
Posts: 299
Joined: 15 Aug 2013 18:48

Re: Der US-Sport Thread

Post by TobiR » 18 Apr 2018 06:35

cooles Video.

Zu 10:32
Natürlich fies, da zu warten. Aber ist das beim zurückgehen nicht n travel? Harden macht da so n komischen extra Sprung...

User avatar
Nippy
Posts: 1116
Joined: 13 Oct 2014 18:01

Re: Der US-Sport Thread

Post by Nippy » 18 Apr 2018 07:42

Das rechte Bein bleibt stehen, daher denke ich OK. In der NBA ist man schlimmeres gewohnt ;)

User avatar
MrBongo
Posts: 1378
Joined: 26 May 2013 20:09
Location: Oldenburg

Re: Der US-Sport Thread

Post by MrBongo » 18 Apr 2018 15:46


User avatar
Handsome
Posts: 2327
Joined: 30 Jun 2013 19:23

Re: Der US-Sport Thread

Post by Handsome » 20 Apr 2018 14:37

Pure Ekstase wie AD und Playoff Rondo die Trail Blazers ermorden <3


User avatar
MrBongo
Posts: 1378
Joined: 26 May 2013 20:09
Location: Oldenburg

Re: Der US-Sport Thread

Post by MrBongo » 20 Apr 2018 17:06

Mit NOP habe ich mal so gar nicht gerechnet. Portland zerfällt aber auch komplett.

User avatar
MrBongo
Posts: 1378
Joined: 26 May 2013 20:09
Location: Oldenburg

Re: Der US-Sport Thread

Post by MrBongo » 04 Jun 2018 10:24

LBJ = GOAT

User avatar
MrBongo
Posts: 1378
Joined: 26 May 2013 20:09
Location: Oldenburg

Re: Der US-Sport Thread

Post by MrBongo » 02 Jul 2018 01:44

damn jetzt wird es spannend

User avatar
ChristophO
Posts: 587
Joined: 12 Jul 2013 08:47

Re: Der US-Sport Thread

Post by ChristophO » 18 Jul 2018 15:49

DeRozan ab sofort ein Spur (und Pöltl auch)...

User avatar
Gewehrdalf
Posts: 681
Joined: 26 May 2013 18:54
Location: The shooting City

Re: Der US-Sport Thread

Post by Gewehrdalf » 21 Oct 2018 23:50

Weitere NFL -Noobfrage: der Receiver fängt das Ei, rutscht dabei aber aus. Darf er dann weiter laufen? Bzw wann istder Spielzug zu Ende? Wenn der Eiträger nicht mehr frei laufen kann, sondern im Aus oder begraben ist?


Und alter Falter sind die NFL-Karten teuer O_O
Turniere in Chicago: http://www.gamestormgaming.com/

OdinFK
Posts: 883
Joined: 02 Aug 2015 20:33

Re: Der US-Sport Thread

Post by OdinFK » 22 Oct 2018 04:56

Wenn der Receiver den Ball fängt (aka die Refs meinen, er hatte Kontrolle über das Spielgerät) und dann hinfällt passiert erstmal gar nichts. Der Receiver kann aufstehen und weiterlaufen. Der Spielzug wird erst beendet wenn er entweder ins aus läuft oder ein Gegenspieler ihn berührt während er mit mindestens einem Knie am Boden ist.

User avatar
ovid
Posts: 4749
Joined: 26 May 2013 19:16
Location: Wien
Contact:

Re: Der US-Sport Thread

Post by ovid » 26 Oct 2018 05:36

OdinFK wrote:
22 Oct 2018 04:56
Wenn der Receiver den Ball fängt (aka die Refs meinen, er hatte Kontrolle über das Spielgerät) und dann hinfällt passiert erstmal gar nichts. Der Receiver kann aufstehen und weiterlaufen. Der Spielzug wird erst beendet wenn er entweder ins aus läuft oder ein Gegenspieler ihn berührt während er mit mindestens einem Knie am Boden ist.
im Regelbuch heisst das „Down by contact“.
Hierbei zählt nicht nur das Knie, sondern auch der Ellenbogen.
Image
ovid war einer der Auslöser, die zur Gründung dieses Forums geführt haben und hatte den ersten Beitrag ;)

Post Reply