Mage Market

Post Reply
Gimmli
Posts: 432
Joined: 10 Jan 2015 20:44

Mage Market

Post by Gimmli » 07 Nov 2019 14:55

Moin,

sicher hats der eine oder andere schon mitbekommen, aber ich schreibs hier trotzdem nochmal.
Es gibt eine "neue" App namens Mage Market, die sich in den Sekundärhandel mit Magic Karten stürzen.

Aktuell neu gestartet ist V2 mit einem Börsenartigen Marktplatz für Einzelkarten mit Bid/Ask matching system. Wirkt auf mich erstmal ganz gut gemacht, auch wenn noch einige Feinheiten fehlen.
Die offensichtliche Frage. Was kann das, was MKM nicht kann?
1. Eine funktionierende App
2. Scanfunktion für Karten (in der App)
3. Qualitätsgarantie. Die Karten kommen nicht von Hanswurst von Hinterm Berg, sondern Kondition etc werden von Mage direkt geprüft (machen daher einen Umweg über deren Zentrale und der Versand dauert nen Tick länger)
4. Promo Codes von gesponserten Spielern, die Rabatte gewähren.
5. Ein kompetenter Kundenservice, per Mail, Chat auf der Seite und Discord, der extrem fix und freundlich Antwortet.

Ich hab mit der App nichts zu tun und bin nicht gesponsert, finde es aber ganz schön eine Möglichkeit zum kauf/Verkauf abseits von Mkm zu haben.

Bei der V1 konnte man noch nen Werbenden Nutzer angeben, ich weiß gar nicht ob das noch geht, aber falls ja und sich jemand da anmeldet, gebt mich gerne an. Bin als SiegeRhino registriert :-)

Serge
Posts: 416
Joined: 24 Oct 2013 21:28
Location: Frankfurt / Langen

Re: Mage Market

Post by Serge » 07 Nov 2019 19:25

doppelte Versandzeit (und wahrscheinlich kosten)? Ist es dass wert?

Glenmorangie
Posts: 295
Joined: 03 Jun 2013 19:53

Re: Mage Market

Post by Glenmorangie » 07 Nov 2019 19:56

Hmm die Website überzeugt nicht unbedingt auf den ersten Blick. Die Option einen Bid-Preis einzustellen ist positiv, allerdings kann man nicht sehen wie tief das Orderbook ist, also ob ich zu dem Preis genau eine Karte bekomme oder bis zu 20. Zusätzlich muss man für jede Karte 5x klicken bis man alle Optionen gesetzt hat. Finde das bei MKM erstmal übersichtlicher. Möglicherweise trotzdem nicht verkehrt wenn sich eine Alternative etabliert.

Gimmli
Posts: 432
Joined: 10 Jan 2015 20:44

Re: Mage Market

Post by Gimmli » 18 Nov 2019 10:47

Serge wrote:
07 Nov 2019 19:25
doppelte Versandzeit (und wahrscheinlich kosten)? Ist es dass wert?
Kosten sind 6,9% beim verkauf. versand ist aktuell wieder für die nächsten 2 monate free.

Funktioniert für mich bisher einwandfrei. Und ob ich jetzt 4 oder 5 Tage auf meine Karten warte macht halt kaum einen Unterschied. Die kommen bei denen ja an, werden geprüft und gehen am selben Tag wieder raus. 1 Tag mehr für eine Garantie, dass ich die richtigen Karten im richtigen Zustand bekomme find ich nen sehr guten deal.

Kann auch nur nochmal rausstellen wie nice der support ist. Hatte vorgestern das Problem, dass ich eine Karte ausversehen Deutsch statt englisch eingestellt hatte. Die haben dann (nach nichtmal 5 min) geantwortet, dass ist kein Problem, die können die einfach mit einer Karte aus deren Lager austauschen :!:

User avatar
JDK
Posts: 1006
Joined: 18 Jun 2013 16:23

Re: Mage Market

Post by JDK » 25 Nov 2019 00:12

https://help.magemarket.com/en/articles ... d-shipping

9% bei Verkauf und 2,5% (DE) bzw. 3% (AT) ist schon viel.

Das System braucht auch noch ein bisschen Tuning bezüglich der Kartenwerte. :D
Capture.PNG
Capture.PNG (307.06 KiB) Viewed 381 times

Gimmli
Posts: 432
Joined: 10 Jan 2015 20:44

Re: Mage Market

Post by Gimmli » 25 Nov 2019 10:32

Jop, die ask werte sind tatsächlich noch ziemlich random. Denke daran arbeiten die aber.
Nutze es bisher recht viel und kann mich nicht beklagen (auch wenn man seine Preise eher selber festlegen muss).

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Post Reply