MtG Arena

User avatar
Chickenfood
Posts: 2583
Joined: 01 Jun 2013 10:23

Re: MtG Arena

Post by Chickenfood » 27 Aug 2019 20:46

nur Gold 1, hatte diesen Monat wenig zeit bisher.

Glenmorangie
Posts: 290
Joined: 03 Jun 2013 19:53

Re: MtG Arena

Post by Glenmorangie » 28 Aug 2019 17:51

Schmirglie wrote:
27 Aug 2019 20:06
Zu den anderen Decks: Das zweite sieht für mich gar nicht mal so gut aus, da hätte ich kein 7-1 erwartet.
War da auch sehr überrascht, hat sich auch angefühlt als wäre alles außer Murder, Spectral Sailor und Gravedigger nur hartes Füllmaterial, nichtmal einen Weaponsmith gibt es zu den Bows. Aber der Carddraw + Bows hat gereicht und waren auch 2 Mill-Wins dabei.

User avatar
Chickenfood
Posts: 2583
Joined: 01 Jun 2013 10:23

Re: MtG Arena

Post by Chickenfood » 30 Aug 2019 19:55

https://magic.wizards.com/en/articles/a ... st-29-2019

Es wird die erste große Arena Rotation geben.
In zukunft kann ich in Standard nicht mehr eine alte Version einer Standardlegalen Karte spielen. Irgendwie doof.
Es wird das Format Historic geben in dem alle Arena KArten legal sind. Dazu werden sie ein paar spezifische goodies dazu tun.

Das crafting von Historic Karten wird 2 Wildcards kosten. Ich versteh kein Stück warum. vielleicht kann das ja jemand erklären.
Was ist deren Problem wenn irgendwann genug Leute einfach ganz organisch alle Arena Karten besitzen?

Serge
Posts: 415
Joined: 24 Oct 2013 21:28
Location: Frankfurt / Langen

Re: MtG Arena

Post by Serge » 31 Aug 2019 06:44

Sie unterstützen das Historic format aufgrund der Nachfrage aber wirklich froh sind sie darüber nicht wenn die Leute das hauptsächlich spielen würden, weil sie dann selten neue Karten brauchen. Deswegen sollen die Leute eher Standard spielen. Auch wird es die Leute dazu anregen immer schön möglichst alles zu erdgrinden/craften/kaufen so lange es standard legal ist - bevor es "teuer" wird. Bin da auch kein Fan von, aber vielleicht ist es nicht so schlimm wie es scheint - theoretisch wird man seltener neue Decks in Historic bauen als in Standard und so auch weniger craften müssen.

User avatar
Schmirglie
Posts: 3396
Joined: 27 May 2013 18:51
Location: Köln

Re: MtG Arena

Post by Schmirglie » 01 Sep 2019 14:52

Chickenfood wrote:
30 Aug 2019 19:55
In zukunft kann ich in Standard nicht mehr eine alte Version einer Standardlegalen Karte spielen. Irgendwie doof.
Ich denke da hast du dich verlesen:
"For example, you can play Luminous Bonds in Historic whether it's the Rivals of Ixalan version or the Guilds of Ravnica version, but starting in November the Rivals of Ixalan version will cost two common Wildcards, while the Guilds of Ravnica version will cost one common Wildcard. Both versions will be playable in both Historic and Standard."

Ältere Karten in kleinen Schüben nach Arena zu bringen ist mal wieder so ein lustiges WotC-Experiment... dass die dann doppelt kosten ist wie gewohnt schlechter Service, aber mal abwarten, wie überhaupt die Rarities sind. Wenn sie 20 Karten bringen und von denen sind 8 Commons, 6 UCs, 4 Rares und 2 Mythics, wirds am Ende gar nicht so teuer. Oder wenn man die Karten in Events erspielen kann oder was weiß ich.

Insgesamt bin ich wie üblich skeptisch, aber insgesamt hat Arena zu viel richtig gemacht, als dass ich hier sofort die Keule auspacken würde. Mein Interesse an Historic ist auch eher gering, aber mal sehen was sie daraus machen.

User avatar
Chickenfood
Posts: 2583
Joined: 01 Jun 2013 10:23

Re: MtG Arena

Post by Chickenfood » 01 Sep 2019 16:10

ok dann kann ich anscheinend nicht lesen. auch gut.

Glenmorangie
Posts: 290
Joined: 03 Jun 2013 19:53

Re: MtG Arena

Post by Glenmorangie » 01 Sep 2019 17:58

Ich finde auch, dass mit Arena einiges geschickter gemacht wurde als vorher mit MTGO. Bei Sachen wie historic cards kosten 2x Wildcards, frag ich mich allerdings schon immer, ist das wirklich notwendig? Steht und fällt mit solchen "Kleinkram" das Geschäftsmodell??

Post Reply