now watching

User avatar
Zwergenpunk
Posts: 263
Joined: 03 Aug 2013 16:25

Re: now watching

Post by Zwergenpunk » 21 Dec 2016 11:51

legal illegal... ;) alles das gleiche^^

User avatar
EnakEnasni
Posts: 31
Joined: 24 Nov 2016 14:01

Re: now watching

Post by EnakEnasni » 21 Dec 2016 12:35

In Deutschland ist das streamen für den Empfänger eigentlich nicht strafbar.
Abgemahnt werden kannste trotzdem.

Persönlich kann ich nur das Nutznetz+"Aussenseiter nzb" und eine "Krankbart Abzweigung" empfehlen.

User avatar
Philip Schulz
Posts: 306
Joined: 01 Sep 2014 02:13

Re: now watching

Post by Philip Schulz » 22 Dec 2016 21:14

Der Tatortreiniger. S06E01, Sind Sie sicher?
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten.

timoK
Posts: 562
Joined: 27 May 2013 09:51

Re: now watching

Post by timoK » 29 Dec 2016 17:23

I wish they would teach us more about Vikings S4/2 E5

aber ich muss schon sagen das wetter in England ist komisch. Es regnet in Strömen und gleichzeitig scheint den Leuten offensichlich die Sonne ins Gesicht. Das hätte man schon besser produzieren können.

User avatar
Ashraf
Posts: 1273
Joined: 26 May 2013 19:08
Location: Kiel/Hamburg

Re: now watching

Post by Ashraf » 02 Jan 2017 16:08

Designated Survivor!
Kiefer Sutherland muss ja immer solche Rollen spielen, hab gestern die ersten 5 Folgen gesehen und war direkt addicted.
Ist aber auch genau mein Genre.

User avatar
Ashraf
Posts: 1273
Joined: 26 May 2013 19:08
Location: Kiel/Hamburg

Re: now watching

Post by Ashraf » 04 Jan 2017 10:43

bis inklusive Episode 10 geguckt, super Serie!
Warte jetzt auf Episode 11 ab März...

User avatar
xovah
Site Admin
Posts: 4361
Joined: 26 May 2013 16:11
Name: Lars
Location: Hamburg
Contact:

Re: now watching

Post by xovah » 04 Jan 2017 17:31

Ashraf wrote:Designated Survivor!
Kiefer Sutherland muss ja immer solche Rollen spielen, hab gestern die ersten 5 Folgen gesehen und war direkt addicted.
Ist aber auch genau mein Genre.
Erste Folge letztens geguckt und gedacht: "Welche Kackvögel ziehen sich so einen Schwachsinn mit so beschissenen Schauspielern rein?"
Danke für die Antwort :P

User avatar
Pomaxx
Posts: 1345
Joined: 10 Sep 2013 10:21

Re: now watching

Post by Pomaxx » 07 Jan 2017 15:10

OdinFK wrote: -Das führt dazu, dass die ethisch/philosophischen Fragen, die WW aufwirft, Fragen sind, die eine reale Bedeutung haben (werden). Das Element hat ein GoT zum Beispiel einfach gar nicht und auch die meisten anderen Serien sind wohl eher eskapistisch motiviert.
vergessen, dass ich darauf antworten wollte.

ich habe WW (noch?) nicht gesehen, GoT aber schon. ich spreche WW daher nicht ab, dass ethisch/philosophische Fragen thematisiert werden, aber das tut GoT ebenso (und mit etwas Fantasie findet man ebensolche Fragestellungen in Serien/Filemen häufiger als man annehmen würde).

-a) "Flüchtlingsproblematik" der Wildlings im Norden ist wohl die offensichtlichste und anknüpfungsfähigste Problematik mit Tagesaktualität. Ressentiments, berechtigte Sorgen um Ressourcenverteilung, Ängste seitens der Northener ect

-b)Good vs Evil/Fragen der Moralität
zieht sich wie ein roter Faden durch die Werke von GRRM. "gut" und "böse" halten stark dogmatischen Betrachtungsweisen schwer stand; sobald man Motive einiger Protagonisten hinterfragt und wieweit sie dafür bereit zu gehen sind (man selbst in ihrer Position wäre), wird es noch komplizierter (was immer gut ist, da man irritiert zurückbleibt und auch ein Nachdenken nicht zwangsläufig die "korrekte" Antwort zutage fördert).

nur ein Beispiel: Bran, der von dem "bösen Lannisters" Jaime vom Turm gestoßen wird.
obv eine niederträchtige Tat, die den Zuschauer schockiert.
muss man nur bedenken, was die Beobachtung des Turminzests für die Kinder von Jaime und Cersei bedeuten hätte können, so Robert davon erfahren würde. was man zu tuen bereit wäre um die eigenen Kinder zu schützen kann uU die eigene Bereitschaft zu unmoralischen Taten drastisch verändern.

ließen sich weit mehr Fragestellungen und Beispiele finden, ohne unnötig kreativ suchen zu müssen.

ich würde folglich GoT grundlegende philosophisch-ethische Fragestellungen nicht absprechen wollen, im Gegenteil

just my 2 Braavosi Coins

timoK
Posts: 562
Joined: 27 May 2013 09:51

Re: now watching

Post by timoK » 07 Jan 2017 18:51

Pomaxx wrote: -a) "Flüchtlingsproblematik" der Wildlings im Norden ist wohl die offensichtlichste und anknüpfungsfähigste Problematik mit Tagesaktualität.
GRR Martin hat 1991 angefangen an der "a song of ice and fire" saga zu schreiben und der erste teil (a game of thrones) wurde 1996 veröffentlicht. und sein veröffentlichung des letzten buches ist auch schon wieder 6 jahre her...

dass das ganze analogien zur tagesaktuelle flüchtlingsproblematik aufweisst, ist glaub ich eher zufall.

User avatar
Pomaxx
Posts: 1345
Joined: 10 Sep 2013 10:21

Re: now watching

Post by Pomaxx » 07 Jan 2017 19:05

timoK wrote:
Pomaxx wrote: -a) "Flüchtlingsproblematik" der Wildlings im Norden ist wohl die offensichtlichste und anknüpfungsfähigste Problematik mit Tagesaktualität.
GRR Martin hat 1991 angefangen an der "a song of ice and fire" saga zu schreiben und der erste teil (a game of thrones) wurde 1996 veröffentlicht. und sein veröffentlichung des letzten buches ist auch schon wieder 6 jahre her...

dass das ganze analogien zur tagesaktuelle flüchtlingsproblematik aufweisst, ist glaub ich eher zufall.
such weitsicht, much wow! :D
späßchen

selbstverständlich ist das eher zufall! (also, die Analogien zu UNSERER tagesaktuellen Flüchtlingsproblematik)
das ist ja aber (global gesehen) kein neues Problem der letzten Jahre und ließe sich überdies auch losgelöst von aktuellen Migrationswellen moralisch diskutieren (auf rein theoretischer Ebene)

User avatar
Chickenfood
Posts: 2289
Joined: 01 Jun 2013 10:23

Re: now watching

Post by Chickenfood » 07 Jan 2017 19:40

es haben ja noch nie Menschen versucht vor irgendeiner gefahr zu fliehen und dann hat jemand zum selbstschutz ne Mauer in den weg gestellt.
Das is nur grade _mal_wieder_ aktuell, aber eigentlich nichts ungewöhnlich.

OdinFK
Posts: 733
Joined: 02 Aug 2015 20:33

Re: now watching

Post by OdinFK » 07 Jan 2017 22:08

Ja, Flüchtlingsproblematik zieht sich durch die Menschheitsgeschichte wie ein roter Faden. Kannste in der Bibel suchen oder bei den Neandertalern, da wirst Du immer fündig. Nur gerade kommen die Flüchtlinge eben zur Abwechslung mal wieder bei uns an...

OdinFK
Posts: 733
Joined: 02 Aug 2015 20:33

Re: now watching

Post by OdinFK » 08 Jan 2017 14:59

"GoT hat keine ethischen Fragestellungen" war wohl etwas übertrieben. Ist aber schon etwas anderes als in WW. GoT hat als Teil seiner Storyline --wie jede Geschichte-- Konflikte, einige davon sind (hier) ethischer Natur. GoT ohne diese Ebene zu betrachten ist aber überhaupt kein Problem. Bei WW hingegen sind die Fragestellungen "Was bedeutet es ein Android zu sein? Was ist Bewusstsein? Wie sollten Menschen mit Androiden umgehen und umgekehrt?" Kern der Serie. Wenn man sich dafür gar nicht interessiert ist kann man die Serie natürlich trotzdem schauen, aber man verliert viel mehr als bei GoT. (das ist erstmal gar nicht wertend gemeint)

User avatar
Nippy
Posts: 1080
Joined: 13 Oct 2014 18:01

Re: now watching

Post by Nippy » 09 Jan 2017 06:52

The things I do for love.

User avatar
Remasuri
Posts: 743
Joined: 29 Oct 2013 07:40

Re: now watching

Post by Remasuri » 12 Jan 2017 09:49

Freut ihr euch schon auf den neuen Alien Covenant?
Ich hab schon bock drauf...ja die modernen Hollywood-Filme kommen meist nicht mehr an die Klassiker ran, aber Prometheus fand ich eigentlich sehr unterhaltsam und ich mag so Weltraum-Horror Zeug einfach :)
Image



Wo ich grad von Weltraum spreche. Ich mochte auch Rogue One - mehr als die letzten 5 Star Wars Teile. Die Effekte vom Todesstern waren schon ziemlich bildgewaltig und auch das Drama im Film ist ganz nett zur Abwechslung.

User avatar
ChristophO
Posts: 582
Joined: 12 Jul 2013 08:47

Re: now watching

Post by ChristophO » 12 Jan 2017 15:20

Ich empfehle dann die 2. Season von "The Expanse" (ab 01.02 imo) bzw. Season 1 von 2 wenn du auf guten Science Fiction stehst. Wobei mir wie immer die Bücher besser gefallen. Eine sehr gut durchdachte, stimmige Welt mit spannender Story, die auch in der Filmfassung die naturwissenschaftliche Basis der sehr guten Buchvorlage übernimmt.

User avatar
EnakEnasni
Posts: 31
Joined: 24 Nov 2016 14:01

Re: now watching

Post by EnakEnasni » 12 Jan 2017 17:07

Am meisten freu ich mich auf Resident Evil :P

User avatar
Remasuri
Posts: 743
Joined: 29 Oct 2013 07:40

Re: now watching

Post by Remasuri » 12 Jan 2017 17:36

ChristophO wrote:Ich empfehle dann die 2. Season von "The Expanse" (ab 01.02 imo) bzw. Season 1 von 2 wenn du auf guten Science Fiction stehst. Wobei mir wie immer die Bücher besser gefallen. Eine sehr gut durchdachte, stimmige Welt mit spannender Story, die auch in der Filmfassung die naturwissenschaftliche Basis der sehr guten Buchvorlage übernimmt.
Den ersten Teil der Leviathan Wakes Reihe hab ich sogar gelesen. Also wäre durchaus ein versuch Wert, die Serie.

User avatar
Pomaxx
Posts: 1345
Joined: 10 Sep 2013 10:21

Re: now watching

Post by Pomaxx » 16 Jan 2017 10:11

random Shameless begonnen.

<3

User avatar
Zwergenpunk
Posts: 263
Joined: 03 Aug 2013 16:25

Re: now watching

Post by Zwergenpunk » 16 Jan 2017 12:29

Eine Reihe betrüblicher Ereignisse.

Bisschen Wes Anderson Style ;) Aber sehr unterhaltsam

pommes rot-weiss
Posts: 420
Joined: 13 Sep 2013 20:39

Re: now watching

Post by pommes rot-weiss » 16 Jan 2017 15:13

Pomaxx wrote:random Shameless begonnen.

<3
Shameless ist grossartig.

User avatar
Pomaxx
Posts: 1345
Joined: 10 Sep 2013 10:21

Re: now watching

Post by Pomaxx » 24 Mar 2017 12:06

so, mit Shameless bin ich durch.
irgendwie haben mich dann aber irgenwann die ständigen Sexszenen genervt.
sollte das ein tumber Versuch sein, dem Zuschauer zu vermitteln, dass das amerikanische Prekariat aus Mangel an Alternativen einfach ständig karnickelt?
oder dachten die Showrunner, dass man Serien mit viel Sex einfach besser an den Zuschauer bringen kann?
schade, die Screentime hätte man stellenweise (fast immer) besser nutzen können.
dennoch super Serie!

apropos...jetzt Taboo aka "Tom Hardy Show" angefangen und die Serie ist schon echt super, wenn man auf max. Atmosphäre und vor allem Tom Hardy steht :)

timoK
Posts: 562
Joined: 27 May 2013 09:51

Re: now watching

Post by timoK » 02 Apr 2017 13:42

Rick and Morty S3E1

User avatar
Zwergenpunk
Posts: 263
Joined: 03 Aug 2013 16:25

Re: now watching

Post by Zwergenpunk » 03 Apr 2017 05:55

timoK wrote:Rick and Morty S3E1
oh shit, ich muss heim^^

User avatar
Pomaxx
Posts: 1345
Joined: 10 Sep 2013 10:21

Re: now watching

Post by Pomaxx » 06 Apr 2017 19:16

was ne blöde Staffel von The Walking Dead. absolutes Cringefest im Finale und eigentlich ist in der Staffel kaum etwas passiert bzw fühlte sich alles mega vorhersehbar und künstlich gestreckt an. schade eigentlich, die letzte war soviel besser.

und Negan hatte zu wenig Screentime, das kann nur schlecht sein!

aber dafür gibts diesen Monat neue Staffeln von Better Call Saul, Fargo und die finale Staffel von The Leftovers.
YAY!

Post Reply