Mailand oder Madrid hauptsache Italien

User avatar
Chickenfood
Posts: 2420
Joined: 01 Jun 2013 10:23

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Chickenfood » 30 Apr 2018 22:22

Der Punkt ist halt, die Aussage ist nicht wirklich von Meyer sondern vom Berater. Ich weis aber nicht ob Tedesco das zum zeitpunkt der PK gewust hat.
Wenn man dann Meyers verhalten/auftreten aus dem Training mit den Aussagen abgleicht kann das schonmal sagen, finde ich, denn ganz gefühlsblind kann der Tedesco ja auch nicht sein.
(Ob es so richtig clever ist steht auf nem anderen Blatt)

User avatar
Gewehrdalf
Posts: 676
Joined: 26 May 2013 18:54
Location: The shooting City

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Gewehrdalf » 01 May 2018 19:36

Marcello: Handspiel kurz vor der Pause?

(Und ja, Handspiel ist, wenn der Schiedsrichter pfeift)
Turniere in Chicago: http://www.gamestormgaming.com/

User avatar
Chickenfood
Posts: 2420
Joined: 01 Jun 2013 10:23

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Chickenfood » 01 May 2018 21:32

mach dich nicht lächerlich, Real hat im Bernabeu 2 Elfmeter frei, also kein Grund zu pfeifen.
besonders mit dem zusätzlichen assistenten der an der grundlinie stand gibts da absolut keine ausrede.

User avatar
Gewehrdalf
Posts: 676
Joined: 26 May 2013 18:54
Location: The shooting City

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Gewehrdalf » 01 May 2018 21:44

Also bei Hummels einsteigen in der 49ten muss sich Bayern nicht über nen Elfmeter beschweren. Was war die andere Situation?
Was ja aber nach meinem Post war .... also nix von wegen lächerlich machen :roll:
(ausser ich verdrehe gerade die Aktionen vollkommen)

edit sagt: und obv hat Bayern das Halbfinale zu Hause verloren
Turniere in Chicago: http://www.gamestormgaming.com/

User avatar
Chickenfood
Posts: 2420
Joined: 01 Jun 2013 10:23

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Chickenfood » 02 May 2018 01:53

Gewehrdalf wrote:
01 May 2018 21:44
Also bei Hummels einsteigen in der 49ten muss sich Bayern nicht über nen Elfmeter beschweren. Was war die andere Situation?
Was ja aber nach meinem Post war .... also nix von wegen lächerlich machen :roll:
war eine anspielung auf das insane Glück das Real seit Jahren mit Schiedsrichterentscheidungen hat.


Bayern hat verloren weil sie in jedem Spiel 1 Tor verschenkt haben.

User avatar
Pomaxx
Posts: 1417
Joined: 10 Sep 2013 10:21

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Pomaxx » 02 May 2018 05:21

insgesamt fand ich Real extrem schwach. Bayern hat sich selbst geschlagen
hoffentlich rasiert die Liverpool im Finale mal so richtig

User avatar
Gewehrdalf
Posts: 676
Joined: 26 May 2013 18:54
Location: The shooting City

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Gewehrdalf » 02 May 2018 10:42

Chickenfood wrote:
02 May 2018 01:53
Gewehrdalf wrote:
01 May 2018 21:44
Also bei Hummels einsteigen in der 49ten muss sich Bayern nicht über nen Elfmeter beschweren. Was war die andere Situation?
Was ja aber nach meinem Post war .... also nix von wegen lächerlich machen :roll:
war eine anspielung auf das insane Glück das Real seit Jahren mit Schiedsrichterentscheidungen hat.
Aso, lol, kam nicht bei mir an. My bad.

Real Madrid, der BFC Dynamo der Champions League ^^
Turniere in Chicago: http://www.gamestormgaming.com/

User avatar
Chickenfood
Posts: 2420
Joined: 01 Jun 2013 10:23

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Chickenfood » 02 May 2018 17:31

hab ich nicht mitgekriegt weil ich nie Sky halbzeit coverage angucke, aber Loddar hat nen Spruch gebracht:

Sky-Nase: „Auch bei dem Handspiel von Ramos gibt es Schiris, die da Elfmeter pfeifen.“
Loddar: „Ja, im anderen Strafraum.“

User avatar
ovid
Posts: 4733
Joined: 26 May 2013 19:16
Location: Wien
Contact:

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by ovid » 03 May 2018 13:37

Chickenfood wrote:
01 May 2018 21:32
mach dich nicht lächerlich, Real hat im Bernabeu 2 Elfmeter frei, also kein Grund zu pfeifen.
besonders mit dem zusätzlichen assistenten der an der grundlinie stand gibts da absolut keine ausrede.
leider wahr.
auf der anderen seite wäre es ein 11meter gewesen.

marcello hat auf Insta übrigens auch ehrlich gesagt, dass er mit der hand zum ball gegangen ist.
Image
ovid war einer der Auslöser, die zur Gründung dieses Forums geführt haben und hatte den ersten Beitrag ;)

User avatar
Kai
Posts: 2371
Joined: 27 May 2013 12:07
Location: HH

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Kai » 04 May 2018 09:07

was ich gelesen hab war, dass er zugegeben hat, dass ihn der ball an der hand getroffen hat und er denkt, dass es ein elfmeter war. dass er absichtlich mit der hand zum ball gegangen ist, ist mir neu. bist du sicher, dass er das so meinte?

User avatar
Gewehrdalf
Posts: 676
Joined: 26 May 2013 18:54
Location: The shooting City

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Gewehrdalf » 04 May 2018 12:32

Auch wenn Marcellos Offenheit relativ untypisch ist fürs Fussballbusiness, ist es doch im nachhinein als Gewinner leicht, sowas zu sagen.
Turniere in Chicago: http://www.gamestormgaming.com/

User avatar
Pomaxx
Posts: 1417
Joined: 10 Sep 2013 10:21

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Pomaxx » 04 May 2018 15:01

Gewehrdalf wrote:
04 May 2018 12:32
Auch wenn Marcellos Offenheit relativ untypisch ist fürs Fussballbusiness, ist es doch im nachhinein als Gewinner leicht, sowas zu sagen.
exakt!
das ist dann sone schmierige Gönnerhaftigkeit im Nachhinein, die mir missfällt.
ist auch leicht an Kroos Stelle, Bayern nach den Spielen zu gratulieren ect

User avatar
Chickenfood
Posts: 2420
Joined: 01 Jun 2013 10:23

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Chickenfood » 04 May 2018 15:11

naja das fand ich ja noch nichtmal gehässig. das war einfachd ie wahrheit. bayern hat sich selbst geschlagen.

User avatar
Gewehrdalf
Posts: 676
Joined: 26 May 2013 18:54
Location: The shooting City

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Gewehrdalf » 04 May 2018 15:37

Chickenfood wrote:
04 May 2018 15:11
bayern hat sich selbst geschlagen.
Das sowieso.

Wobei ich auch sagen muss, dass ich es besser finde, dass Marcello es klar zugibt als das Übliche "ich habe gar nix gemacht," "das ist niemals ein Elfmeter" oder "das war meine Brust" Gelaber, welches sonst so von Fussballern abgesondert wird.
Turniere in Chicago: http://www.gamestormgaming.com/

User avatar
Kai
Posts: 2371
Joined: 27 May 2013 12:07
Location: HH

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Kai » 05 May 2018 08:09

ich glaub das wird alles ein bisschen hochgeschaukelt. nach dem spiel hat ihn halt nen journalist gefragt, ob ihm der ball im 16er an die hand geschossen wurde - und er hat halt korrekterweise mit 'ja' geantwortet. was soll er da auch sagen? das sind nur so leute mit IQ 75 oder/und auf koks, die dann im maradona/loddar stil anfangen zu philosophieren.

erstaunlich waere, wenn er das wie klose mitten im spiel sagt. aber ehrlich gesagt faende ich das an der stelle auch einfach dumm von ihm. selbst wenn ein schiri das sieht, gibts an der stelle einfach oft keinen elfmeter. er wurde schon von kurzer entfernung angeschossen. klar sollte es elfer sein, wenn die hand weg vom koerper eine moegliche torchance verhindert - aber ohne VAR wird der an der stelle maximal 50/50 gegeben. selbst mit VAR bin ich mir nicht sicher, ob sie da immer elfer geben.

User avatar
ovid
Posts: 4733
Joined: 26 May 2013 19:16
Location: Wien
Contact:

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by ovid » 05 May 2018 08:16

Kai wrote:
05 May 2018 08:09
ich glaub das wird alles ein bisschen hochgeschaukelt. nach dem spiel hat ihn halt nen journalist gefragt, ob ihm der ball im 16er an die hand geschossen wurde - und er hat halt korrekterweise mit 'ja' geantwortet. was soll er da auch sagen? das sind nur so leute mit IQ 75 oder/und auf koks, die dann im maradona/loddar stil anfangen zu philosophieren.

erstaunlich waere, wenn er das wie klose mitten im spiel sagt. aber ehrlich gesagt faende ich das an der stelle auch einfach dumm von ihm. selbst wenn ein schiri das sieht, gibts an der stelle einfach oft keinen elfmeter. er wurde schon von kurzer entfernung angeschossen. klar sollte es elfer sein, wenn die hand weg vom koerper eine moegliche torchance verhindert - aber ohne VAR wird der an der stelle maximal 50/50 gegeben. selbst mit VAR bin ich mir nicht sicher, ob sie da immer elfer geben.
ich hab leider keinen Screenshot der Insta-story, aber er sagte auf spanisch:
ich weiß dass es jetzt sicher diskussionen geben wird, aber ich muss hier ehrlich sein dass es Handspiel war und ich meine Hand zum Ball bewegt habe. es hätte 11meter geben müssen

Schiedsrichter sind sich übrigens einig dass der VAR hier fix eingegriffen hätte.
Der Grund ist, dass der Hauptschiedsrichter die Situatiation garnicht gesehen hat.

ganz im Gegenteil zB bei dem Hands vom Salzburger gegen Marseille:
Der Schiedsrichter hat dieses Handspiel meines Erachtens gesehen, bewertet und auf „kein absichtliches Handspiel“ entschieden. Sprich: auch mit VAR wäre (wenns richtig läuft) nichts anders gewesen, denn der greift nur bei einer offensichtlichen Fehlentscheidung ein.
Lauft dann so:
VAR: „Hast du das Handspiel gesehen?“
S: „Ja. War keine Absicht“
VAR: „ok.“
Image
ovid war einer der Auslöser, die zur Gründung dieses Forums geführt haben und hatte den ersten Beitrag ;)

User avatar
Kai
Posts: 2371
Joined: 27 May 2013 12:07
Location: HH

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Kai » 05 May 2018 09:11

ah okay, das hatte ich bisher nicht gelesen. und jo, wie es in der theorie mit VAR sein sollte ... aber in der bundesliga machen sie da dauernd was anderes. 'eingreifen nur bei klaren fehlentscheidungen' wird z.b. einfach mal gar nicht befolgt. schiri entscheidet sich fuer was - und es ist sehr klar keine offensichtliche fehlentscheidung: VAR greift andauernd ein. eventuell gibts diese kommunikation auch, aber ich seh deutlich oefter "ei, ich seh das anders, gucks dir nochmal an, das sollte XY sein.".

User avatar
Chickenfood
Posts: 2420
Joined: 01 Jun 2013 10:23

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Chickenfood » 05 May 2018 09:57

Beim wie und wann der VAR eingreift hat der dfb diese Saison auch schon dreimal die Regeln geändert. d.h. über die saison sind die szenen nicht alle vergleichbar.

User avatar
ovid
Posts: 4733
Joined: 26 May 2013 19:16
Location: Wien
Contact:

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by ovid » 07 May 2018 05:29

Chickenfood wrote:
05 May 2018 09:57
Beim wie und wann der VAR eingreift hat der dfb diese Saison auch schon dreimal die Regeln geändert. d.h. über die saison sind die szenen nicht alle vergleichbar.
Und die aktuelle Variante scheint ziemlich gut zu sein
Image
ovid war einer der Auslöser, die zur Gründung dieses Forums geführt haben und hatte den ersten Beitrag ;)

User avatar
Evincar
Posts: 1054
Joined: 27 May 2013 08:48

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Evincar » 07 May 2018 08:52

Evincar wrote:
29 Apr 2018 07:23
[...]
Die spielen noch gegen Frankfurt und Gladbach. Und so wie Frankfurt grad spielt ist das ein easy Win für den HSV...
Ich gehe inzwischen fest davon aus dass der HSV mal wieder drin bleibt. Was meiner Meinung nach auch ein Armutszeugnis für die Liga ist. 2 gute Monate in der Saison reichen, den Rest kann man komplett herschenken und es reicht um drin zu bleiben. Echt zum kotzen...
Ich bin so froh, dass ich mich bei dem Frankfurt-Spiel schonmal geirrt habe!

User avatar
ovid
Posts: 4733
Joined: 26 May 2013 19:16
Location: Wien
Contact:

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by ovid » 07 May 2018 09:43

Wolfsburg wird gegen Köln unentschieden spielen und der HSV gegen Gladbach nicht gewinnen.

Am Ende ist es nicht Titz der absteigt und deshalb muss er natürlich bleiben.
Der HSV zerlegt mit einer fast U23 Truppe Liga2 und kommt als EL-Kandidat wieder rauf. (Wenns Stuttgart schafft, schafft der HSV das auch)
Image
ovid war einer der Auslöser, die zur Gründung dieses Forums geführt haben und hatte den ersten Beitrag ;)

User avatar
Chickenfood
Posts: 2420
Joined: 01 Jun 2013 10:23

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Chickenfood » 07 May 2018 11:58

ich glaube ja der HSV ist so dmlich titz bei abstieg zu entlassen.
ich frage mich ja wer sich den dann einkauft. nach dieser leistung ist das doch der confirmed beste trainer am markt dieses jahr.

User avatar
ovid
Posts: 4733
Joined: 26 May 2013 19:16
Location: Wien
Contact:

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by ovid » 07 May 2018 12:35

Chickenfood wrote:
07 May 2018 11:58
ich glaube ja der HSV ist so dmlich titz bei abstieg zu entlassen.
ich frage mich ja wer sich den dann einkauft. nach dieser leistung ist das doch der confirmed beste trainer am markt dieses jahr.
das wäre zwar ordentlich absurd... aber immerhin ist es der HSV...
Ich würde dann auch fix davon ausgehen, dass Titz einen Job in der Bundesliga bekommt (ganz eventuell auch in der 2. Liga)
Image
ovid war einer der Auslöser, die zur Gründung dieses Forums geführt haben und hatte den ersten Beitrag ;)

User avatar
MrBongo
Posts: 1371
Joined: 26 May 2013 20:09
Location: Oldenburg

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by MrBongo » 07 May 2018 12:57

Für den drohenden Neuaufbau denkt Hamburgs Aufsichtsratschef Bernd Hoffmann dem Vernehmen nach an eine Verpflichtung von Beijing Sinobo Guoan-Trainer Roger Schmidt (Foto) – so schreibt es der Blog „Rautenperle.com“.

User avatar
Evincar
Posts: 1054
Joined: 27 May 2013 08:48

Re: Mailand oder Madrid hauptsache Italien

Post by Evincar » 07 May 2018 12:59

Wobei die SportBILD ja wissen will, dass da gar nix dran ist.

Post Reply